Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
94-Jähriger überfährt versehentlich Ehefrau

Königsfeld 94-Jähriger überfährt versehentlich Ehefrau

Ein 94-Jähriger hat im Schwarzwald versehentlich seine Ehefrau mit dem Auto überfahren. Die 79-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt und in eine Klinik geflogen, wie die Polizei mitteilte.

Königsfeld. Ein 94-Jähriger hat im Schwarzwald versehentlich seine Ehefrau mit dem Auto überfahren. Die 79-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt und in eine Klinik geflogen, wie die Polizei mitteilte. Der Mann hatte seine Frau übersehen, als er in Königsfeld rückwärts aus der Garage fuhr. Laut Polizei wurde die 79-Jährige von der Hinterachse des Autos überrollt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neubrandenburg
Am 29. August war ein 33-jähriger Fußgänger in Neubrandenburg angefahren und tödlich verletzt worden.

Die Neubrandenburger Staatsanwaltschaft hat Hinweise, dass es sich bei dem Unfall vom 29. August, bei dem ein 33-jähriger Fußgänger angefahren und tödlich verletzt wurde, um ein Autorennen gehandelt haben könnte.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr