Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Altmaier: Bekenner-Video „aller Voraussicht nach“ authentisch

Berlin Altmaier: Bekenner-Video „aller Voraussicht nach“ authentisch

Das vom IS-Sprachrohr Amak veröffentlichte Bekenner-Video, das den Attentäter von Würzburg zeigen soll, ist nach Worten von Kanzleramtsminister Peter Altmaier wohl echt.

Berlin. Das vom IS-Sprachrohr Amak veröffentlichte Bekenner-Video, das den Attentäter von Würzburg zeigen soll, ist nach Worten von Kanzleramtsminister Peter Altmaier wohl echt. „Die Überprüfungen laufen noch, aber die Sicherheitsbehörden gehen davon aus, dass dieses Video aller Voraussicht nach authentisch ist“, so der Minister im ZDF. Das gelte auch für den Abschiedsbrief des 17-Jährigen, der gefunden worden sei. Und deshalb müsse man davon ausgehen, dass er zumindest Wert darauf gelegt habe, seine Tat in den Zusammenhang zum IS zu stellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Würzburg/Kabul
Ermittlung nach Axt-Attacke: Polizisten auf den Gleisen bei Würzburg.

Während der Tat soll er mehrmals „Allahu akbar“ gerufen haben: In einem Regionalzug nahe Würzburg geht ein 17-Jähriger mit Axt und Messer auf Mitreisende los und verletzt mehrere schwer. In einem Video bezeichnet er sich als Kämpfer der Terrormiliz IS.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr