Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Anwalt: Urteil wegen Beihilfe zum NS-Massenmord bestätigt

Karlsruhe Anwalt: Urteil wegen Beihilfe zum NS-Massenmord bestätigt

Im Fall des früheren SS-Manns Oskar Gröning hat der Bundesgerichtshof erstmals eine Verurteilung wegen Beihilfe zum massenhaften Mord in einem NS-Vernichtungslager höchstrichterlich bestätigt.

Karlsruhe. Im Fall des früheren SS-Manns Oskar Gröning hat der Bundesgerichtshof erstmals eine Verurteilung wegen Beihilfe zum massenhaften Mord in einem NS-Vernichtungslager höchstrichterlich bestätigt. Der Schuldspruch gegen den 95-Jährigen sei rechtskräftig, sagte Grönings Verteidiger Hans Holtermann. Vom BGH lag dafür zunächst keine Bestätigung vor. Gröning war im Juli 2015 in einem der letzten großen Auschwitz-Prozesse vom Landgericht Lüneburg wegen Beihilfe zum Mord in 300 000 Fällen zu vier Jahren Haft verurteilt worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Ortsschild von Pustow.

Die Vorpommerin Mathilde Böckelmann ist am Mittwoch für ihren Einsatz bei der Rettung einer verfolgten Jüdin Anfang 1945 geehrt worden.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr