Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Attacke von Grafing wohl ohne islamistischen Hintergrund

München Attacke von Grafing wohl ohne islamistischen Hintergrund

Die Messerattacke am Bahnhof von Grafing hatte nach ersten Ermittlungen keinen islamistischen Hintergrund.

München. Die Messerattacke am Bahnhof von Grafing hatte nach ersten Ermittlungen keinen islamistischen Hintergrund. Der 27-Jährige, der am frühen Morgen einen Mann tötete, habe offenbar psychische Probleme und auch Drogenprobleme, teilte der bayerische Innenminister Joachim Herrmann in München mit. Der Mann habe seine Tat bereits eingeräumt. Hinweise auf einen islamistischen Hintergrund haben die Ermittler nach Angaben Herrmanns bisher nicht. Es werde aber geprüft, ob ein politischer Hintergrund vorliege.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Essen

Als Konsequenz aus Anschlägen junger Islamisten sollen Nordrhein-Westfalens Sicherheitsbehörden künftig auch Personendaten gewaltbereiter Minderjähriger ab 14 Jahren speichern.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr