Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Attentat auf Ex-Spion: Cobra-Komitee tagt
Extra Attentat auf Ex-Spion: Cobra-Komitee tagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 13.03.2018
London

Kurz vor Ablauf des Ultimatums an Russland wegen des Attentats auf den Ex-Doppelagenten Sergej Skripal trifft sich am Mittag der Sicherheitsrat der britischen Regierung. Das sogenannte Cobra-Komitee beschäftigt sich mit den neuesten Entwicklungen und möglichen Konsequenzen in dem mysteriösen Fall. London macht Moskau für den Anschlag auf Skripal und dessen Tochter Yulia verantwortlich. Das Außenministerium in Moskau weist die Vorwürfe zurück und spricht von einer „Zirkusnummer“. Rückendeckung erhielt Großbritannien aus Frankreich, den USA und von der Nato.

dpa

Mehr zum Thema

Die Ermittlungen im Fall des vergifteten russichen Ex-Doppelagenten Skripal laufen auf Hochtouren. Noch sind viele Fragen offen. Nach einer Sitzung des Sicherheitskabinetts werden neue Details erwartet.

11.03.2018

Die britischen Ermittler arbeiten mit Hochdruck an dem Fall des vergifteten russischen Ex-Spions Sergej Skripal. Trotzdem sind auch nach einer Woche noch viele Fragen offen. Sollte sich der Verdacht gegen Moskau erhärten, stünde London unter Druck, hart zu reagieren.

12.03.2018

Im Fall des vergifteten russischen Doppelagenten Sergej Skripal haben die Ermittler in zwei Lokalen Überreste des verwendeten Nervengifts entdeckt.

11.03.2018