Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Augenzeugen: Opfer bei Explosion nahe Kindergarten in Ostchina

Peking Augenzeugen: Opfer bei Explosion nahe Kindergarten in Ostchina

Bei der Explosion nahe dem Eingang eines Kindergartens im Osten Chinas hat es nach Augenzeugenberichten Opfer gegeben. Die genaue Zahl und das Ausmaß der Verletzungen sind noch nicht bekannt.

Peking. Bei der Explosion nahe dem Eingang eines Kindergartens im Osten Chinas hat es nach Augenzeugenberichten Opfer gegeben. Die genaue Zahl und das Ausmaß der Verletzungen sind noch nicht bekannt. Auch die Ursache der Explosion ist unklar. Zu der Detonation nahe der Stadt Xuzhou in der Provinz Jiangsu kam es, als Eltern ihre Kinder abholten. Ein Zeitungsreporter berichtete, eine Gasflasche für einen Straßenküchenstand scheine explodiert zu sein. Offizielle Angaben dazu gibt es nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kägsdorf
Ein Getränk, das Übelkeit verursacht, hat am Sonntag für einen großen Polizeieinsatz auf dem Surf- und Musikfestival „Zuparken“ bei Kühlungsborn (Landkreis Rostock) gesorgt.  (Symbolfoto)

Ein Getränk, das Übelkeit verursacht, hat ein Mann aus Berlin am Sonntag mehreren Besuchern des Surf- und Musikfestivals in Kägsdorf bei Kühlungsborn angeboten.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr