Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Auszeichnung für neunjährigen Lebensretter geplant
Extra Auszeichnung für neunjährigen Lebensretter geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 05.09.2016
Anzeige
Korbach

Ein Neunjähriger, der seinen kleinen Bruder in Hessen wiederbelebt hat, soll eine Auszeichnung erhalten. Darüber werde nachgedacht, sagte ein Polizeisprecher in Korbach. „Vorstellbar wäre die Kasseler Verdienstmedaille“. Mit Hilfe eines Sanitäters am Telefon hatte der Neunjährige seinen Bruder reanimiert, nachdem der zwei Jahre alte Junge am Samstag in Korbach in einen Swimmingpool gefallen war.

dpa

Mehr zum Thema

Beinahe zwölf Stunden belagern Polizisten die Villa von US-Sänger Chris Brown. Sie nehmen ihn fest - und lassen ihn schließlich gegen 250 000 Dollar Kaution frei. Zuvor soll er einer Frau eine Waffe an den Kopf gehalten haben.

01.09.2016

Trotz Kindern mal einen Abend ins Kino? Eltern wissen, wie schwer es sein kann, gute Betreuung für den Nachwuchs zu finden. Promis auf Tour müssen noch kreativer werden - und verlangen dafür ihren Liebsten einiges ab.

03.09.2016

Ein Neunjähriger hat seinem kleinen Bruder das Leben gerettet. Ein Sanitäter unterstützte ihn dabei am Telefon.

04.09.2016
Anzeige