Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Auto rast in Zuschauermenge - Mindestens 12 Verletzte in New Orleans

New Orleans Auto rast in Zuschauermenge - Mindestens 12 Verletzte in New Orleans

Ein Auto ist nach Medienberichten in der US-Jazzmetropole New Orleans in eine Zuschauermenge gerast, die eine Mardi-Gras-Parade - einen Karnevalsumzug in der Stadt - verfolgte.

New Orleans. Ein Auto ist nach Medienberichten in der US-Jazzmetropole New Orleans in eine Zuschauermenge gerast, die eine Mardi-Gras-Parade - einen Karnevalsumzug in der Stadt - verfolgte. Mindestens 12 Menschen seien verletzt worden und befänden sich in kritischem Zustand, meldete die lokale Zeitung „Times-Picayune“. Der Sender CNN sprach von 14 Verletzten. Demnach handelte sich möglicherweise um einen Unfall, der von einem betrunkenen Fahrer verursacht wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Peenemünde

Am 4. März feiern die Peenemünder Jecken Karneval: Gesucht werden Mitstreiter beim Vereinstanz und das beste Kostüm

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr