Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Autorin Asli Erdogan bleibt in Haft
Extra Autorin Asli Erdogan bleibt in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:13 23.11.2016
Anzeige
Istanbul

Statt Freilassung droht der türkischen Autorin Asli Erdogan womöglich lebenslange Haft. Ein Gericht in Istanbul nahm die Anklageschrift gegen die Autorin mit der entsprechenden Forderung an. Erdogan bleibe in Untersuchungshaft, meldete die Nachrichtenagentur DHA. Zwar habe das Istanbuler Gericht die Freilassung in einem Anklagepunkt angeordnet. Wegen des Vorwurfs der Mitgliedschaft in einer Terrororganisation bleibe sie jedoch im Gefängnis. Erdogan und acht weiteren Angeklagten wird unter anderem Mitgliedschaft und Propaganda für die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK vorgeworfen.

dpa

Mehr zum Thema

Mit einem Gesetzesvorhaben zu sexuellem Missbrauch von Minderjährigen hat die türkische Regierungspartei AKP einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. Straftäter könnten den Plänen zufolge straffrei ausgehen, wenn sie ihr minderjähriges Opfer heiraten.

21.11.2016

Eine großartige Drehbuch-Idee, viel hintergründige Psyche, ein Schuss großes Drama: der Tatort mit Ermittler Felix Murot trägt diesmal ganz dick auf.

20.11.2016

Viele Türken sind gegen ein von der AKP geplantes Gesetz gegen Kindesmissbrauch Sturm gelaufen. Als Präsident Erdogan überraschend Verständnis äußert, ist das Vorhaben erstmal vom Tisch. Die Massenentlassungen in der Türkei gehen allerdings weiter.

22.11.2016
Anzeige