Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
BGH erkennt Kind aus deutsch-südafrikanischer Homo-Ehe als deutsch an

Karlsruhe BGH erkennt Kind aus deutsch-südafrikanischer Homo-Ehe als deutsch an

Der Bundesgerichtshof stärkt die Position gleichgeschlechtlicher Eltern: Die obersten Zivilrichter erkennen einem Kind die deutsche Staatsangehörigkeit zu, das 2010 ...

Karlsruhe. Der Bundesgerichtshof stärkt die Position gleichgeschlechtlicher Eltern: Die obersten Zivilrichter erkennen einem Kind die deutsche Staatsangehörigkeit zu, das 2010 in einer nach südafrikanischem Recht geschlossenen Ehe zweier Frauen zur Welt kam. Das wurde in Karlsruhe mitgeteilt. Die Eintragung ins deutsche Geburtenregister war umstritten, weil die leibliche Mutter des durch künstliche Befruchtung gezeugten Kindes Südafrikanerin ist. Nur ihre Partnerin hat auch die deutsche Staatsangehörigkeit.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Negev-Wüste

Es geht um Kunst und Selbstverwirklichung - und ums Feiern. Beim Midburn-Festival schwitzen Tausende Menschen in der unwirtlichen Wüste Negev. Warum tun sie sich das an?

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr