Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra BGH erlaubt Zuzahlung bei medizinischen Hilfsmitteln
Extra BGH erlaubt Zuzahlung bei medizinischen Hilfsmitteln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 01.12.2016
Anzeige
Karlsruhe

Der Bundesgerichtshof macht den Weg frei für mehr Preiskampf bei medizinischen Hilfsmitteln wie Bandagen, Hörgeräten oder Rollstühlen. Die Händler dürfen nach einem Grundsatz-Urteil darauf verzichten, ihren Kunden die Zuzahlung an die gesetzliche Krankenkasse zu berechnen. Zwar seien die Versicherten prinzipiell zur Selbstbeteiligung verpflichtet, entschieden die Karlsruher Richter. Dem Händler steht es demnach aber frei, von der Einziehung auf eigene Kosten abzusehen.

dpa

Mehr zum Thema

Gesunkene Energiepreise halten die Inflation in Deutschland im Zaum. Die Jahresteuerungsrate lag im November wie schon im Vormonat bei 0,8 Prozent, wie das Statistische ...

29.11.2016

Der Preisrückgang bei Sprit und Haushaltsenergie hat sich wieder etwas beschleunigt. Das dämpft die Inflation in Deutschland und freut die Verbraucher.

29.11.2016

Beim dritten Börsengang der Telekom im Jahr 2000 ist nicht alles mit rechten Dingen zugegangen. Doch die getäuschten Anleger müssen immer noch auf Entschädigungen warten.

30.11.2016
Anzeige