Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Bedrohte Frau in Krefeld bei Festnahme leicht verletzt

Krefeld Bedrohte Frau in Krefeld bei Festnahme leicht verletzt

Bei der Festnahme des 46-Jährigen in Krefeld ist die zuvor von ihm stundenlang mit einem Messer bedrohte Frau leicht verletzt worden. Das sagte eine Polizeisprecherin.

Krefeld. Bei der Festnahme des 46-Jährigen in Krefeld ist die zuvor von ihm stundenlang mit einem Messer bedrohte Frau leicht verletzt worden. Das sagte eine Polizeisprecherin. Der mutmaßliche Täter sei ebenfalls verletzt worden. Ob Spezialkräfte die Festnahme vornahmen, wurde zunächst nicht bekannt. Kurz vor der Festnahme hatten Augenzeugen Knallgeräusche gehört. Der Mann hatte die Frau fast vier Stunden lang in der Krefelder Innenstadt mit einem Messer bedroht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Mordkommission ermittelt
Eine Mutter und ihr sechsjähriges Kind sind in Detmold tot in einem Mehrfamilienhaus gefunden worden.

Schrecklicher Fund in einem Mehrfamilienhaus von Detmold. Eine Mutter und ihr Kind sind tot. Eine Mordkommission ermittelt.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr