Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Behörden bestätigen zweite zerstückelte Leiche in Leipziger Badesee
Extra Behörden bestätigen zweite zerstückelte Leiche in Leipziger Badesee
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:03 29.07.2016
Anzeige
Leipzig

Die Behörden haben den Fund einer zweiten zerstückelten Leiche in einem Leipziger Badesee bestätigt. Es handele sich um einen männlichen Toten, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Wie schon bei einer ebenfalls gestern entdeckten Frauenleiche fehlten auch hier Körperteile. Beide seien Opfer eines offensichtlich zusammenhängenden Gewaltverbrechens geworden. Somit werde von der Sonderkommission „Bagger“ wegen Doppelmordes gegen unbekannt ermittelt.

dpa

Mehr zum Thema

Nizza, Würzburg, München. Drei grausame Gewalttaten, fast 100 Tote und eine bittere Gewissheit: Es kann keinen hundertprozentigen Schutz vor Terror und Gewalt geben. Konsequenzen? Schwierig.

31.07.2016

In Ansbach explodiert eine Bombe - viele Menschen werden verletzt, der mutmaßliche Täter stirbt. Die bayerische Regierung spricht von einem islamistischen Terroranschlag. Bundesinnenminister de Maizière äußert sich noch etwas vorsichtiger - und mahnt zur Besonnenheit.

01.08.2016

An Silvester haben sie einfach weitergefeiert. Die Münchner, so schien es, kann auch ein Terroralarm nicht aus der Ruhe bringen. Der Amoklauf dagegen versetzt die Stadt in einen kollektiven Schockzustand. Die Verarbeitung wird dauern.

25.07.2016
Anzeige