Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bei neuem Clownsübergriff 19-Jähriger verletzt

Rostock Bei neuem Clownsübergriff 19-Jähriger verletzt

Ein Täter in einem Clownskostüm hat einen 19-Jährigen in Rostock angegriffen und mit einem Baseballschläger verletzt.

Rostock. Ein Täter in einem Clownskostüm hat einen 19-Jährigen in Rostock angegriffen und mit einem Baseballschläger verletzt. Laut Polizei hat der Unbekannte den Mann bei der Tat zudem zu Boden geschubst und bedroht. Auch ein 15-Jähriger wurde in Rostock von einem Grusel-Clown bedroht. Der Verkleidete sei mit einem Messer auf ihn zugelaufen. Daraufhin flüchtete der 15-Jährige unverletzt. Seit einiger Zeit ist von unheimlichen Clowns in den USA die Rede. Die Maskierten machen sich einen Spaß daraus, Menschen zu erschrecken.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Täter besaß 31 Waffen

Einer der verletzten Polizisten ist nach den Schüssen eines sogenannten „Reichsbürgers“ gestorben. Der Schütze sitzt wegen Mord-Vorwurfs in U-Haft. Experten warnen vor einer zunehmenden Gewaltbereitschaft der Gruppierung.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr