Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Bekannter Journalist stirbt bei Explosion in Kiew

Kiew Bekannter Journalist stirbt bei Explosion in Kiew

Einer der bekanntesten Journalisten der Ukraine ist bei der Explosion eines Sprengsatzes im Auto ums Leben gekommen.

Kiew. Einer der bekanntesten Journalisten der Ukraine ist bei der Explosion eines Sprengsatzes im Auto ums Leben gekommen. Der Journalist Pawel Scheremet saß allein im Wagen einer Kollegin, als das Fahrzeug explodierte. Das berichtet das Internetportal „Ukrainskaja Prawda“, für das der gebürtige Weißrusse arbeitete. Präsident Petro Poroschenko forderte eine lückenlose Aufklärung. Erst vor gut einem Jahr war der regierungskritische Journalist Oles Busina in Kiew erschossen worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Baton Rouge

Wieder sind in den USA Polizisten offenbar gezielt erschossen worden - diesmal in Louisiana. Vermutlich wurden sie in einen Hinterhalt gelockt. Die Polizei sucht noch nach möglichen Komplizen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr