Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Belgien gedenkt der Terroranschläge vor einem Jahr

Brüssel Belgien gedenkt der Terroranschläge vor einem Jahr

Belgien gedenkt heute der tödlichen Terroranschläge in Brüssel vor einem Jahr. König Philippe besucht am Morgen die Orte der Attentate am Flughafen und in der U-Bahn-Station ...

Brüssel. Belgien gedenkt heute der tödlichen Terroranschläge in Brüssel vor einem Jahr. König Philippe besucht am Morgen die Orte der Attentate am Flughafen und in der U-Bahn-Station Maelbeek in Brüssel und enthüllt Denkmale für die Opfer. Auch die EU-Kommission erinnert an eine getötete Mitarbeiterin. Drei islamistische Selbstmordattentäter hatten sich am 22. März 2016 inmitten von Menschenmengen in der Metro und am Flughafen in die Luft gesprengt und 32 Menschen mit in den Tod gerissen. Mehr als 300 wurden verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zwischenfall an Airport
Französische Polizisten sperren die Zufahrt zum Flughafen Orly in Paris ab.

Nach dem Angriff am Pariser Flughafen Orly könnte der Flugbetrieb nach Angaben des Betreibers noch am Samstag wieder aufgenommen werden.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr