Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Belgien gedenkt der Terroranschläge vor einem Jahr
Extra Belgien gedenkt der Terroranschläge vor einem Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:12 22.03.2017
Anzeige
Brüssel

Belgien gedenkt heute der tödlichen Terroranschläge in Brüssel vor einem Jahr. König Philippe besucht am Morgen die Orte der Attentate am Flughafen und in der U-Bahn-Station Maelbeek in Brüssel und enthüllt Denkmale für die Opfer. Auch die EU-Kommission erinnert an eine getötete Mitarbeiterin. Drei islamistische Selbstmordattentäter hatten sich am 22. März 2016 inmitten von Menschenmengen in der Metro und am Flughafen in die Luft gesprengt und 32 Menschen mit in den Tod gerissen. Mehr als 300 wurden verletzt.

dpa

Mehr zum Thema

Nach dem Angriff am Pariser Flughafen Orly könnte der Flugbetrieb nach Angaben des Betreibers noch am Samstag wieder aufgenommen werden.

18.03.2017

Der am Pariser Flughafen erschossenen Angreifer stand laut Medienberichten unter Radikalisierungsverdacht.

18.03.2017

Ein 39-Jähriger greift nach einer Flucht durch Pariser Vororte Soldaten am Flughafen an und wird dann erschossen. Plante er einen islamistischen Terroranschlag?

19.03.2017
Anzeige