Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Belgische Behörden nehmen zwei weitere Terrorverdächtige in Haft

Brüssel Belgische Behörden nehmen zwei weitere Terrorverdächtige in Haft

Drei Wochen nach den Anschlägen in Brüssel haben die belgischen Behörden zwei weitere Terrorverdächtige in Haft genommen.

Brüssel. Drei Wochen nach den Anschlägen in Brüssel haben die belgischen Behörden zwei weitere Terrorverdächtige in Haft genommen. Smaïl F. und Ibrahim F. werden der Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung, terroristischer Morde und versuchter terroristischer Morde als Täter, Mittäter oder Komplize beschuldigt. Die beiden Männer könnten mit der Anmietung einer Wohnung in der Brüsseler Gemeinde Etterbeek in Verbindung gebracht werden, so die Staatsanwaltschaft. Der mutmaßliche Unterschlupf war am Samstag durchsucht worden, Waffen oder Sprengstoff wurden nicht gefunden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel
Nach der Festnahme dreier Terrorverdächtiger durch,kämmt die Polizei den Brüsseler Stadtteil Anderlecht.

Erfolge für die Ermittler bei der Aufklärung der Terroranschläge in Belgien. Verbindungen zwischen den Anschlägen von Brüssel und Paris werden sichtbar.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr