Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Bericht: Athener Polizei hatte Pläne zu Brüssel-Anschlag entdeckt

Athen Bericht: Athener Polizei hatte Pläne zu Brüssel-Anschlag entdeckt

Die griechische Polizei soll vergangenes Jahr in zwei Wohnungen in Athen Pläne entdeckt haben, die auf einen Terroranschlag auf dem Flughafen von Brüssel hindeuteten.

Athen. Die griechische Polizei soll vergangenes Jahr in zwei Wohnungen in Athen Pläne entdeckt haben, die auf einen Terroranschlag auf dem Flughafen von Brüssel hindeuteten. Bereits damals seien die belgischen Behörden informiert worden, berichtete der Athener Nachrichtensender Skai unter Berufung auf die griechische Polizei. Unter anderem sei eine Karte des Flughafens von Brüssel gefunden worden. Dem Bericht zufolge wurden die Unterlagen in Wohnungen von Abdelhamid Abaaoud entdeckt, der als mutmaßlicher Drahtzieher der November-Anschläge von Paris gilt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Nach Paris hat der IS nun Brüssel attackiert. Terroristen töten in der EU-Hauptstadt mindestens 34 Menschen, Hunderte sind verletzt. Die Angst in Europa vor weiteren Anschlägen ist groß.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr