Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Berichte: Fünf Tote nach Schüssen an Autowaschanlage in USA
Extra Berichte: Fünf Tote nach Schüssen an Autowaschanlage in USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 28.01.2018
Anzeige
Pittsburgh

An einer Autowaschanlage in Melcroft im US-Staat Pennsylvania sind fünf Menschen durch Schüsse ums Leben gekommen. Ein weitere Person sei verletzt in ein Krankenhaus gebracht worden, meldete unter anderem der Sender Fox News unter Berufung auf Polizeiangaben. Unklar blieb demnach zunächst, ob der Schütze flüchten konnte oder selbst getötet wurde. Es bestehe aber keine Gefahr mehr, zitierte der Sender die Polizei. Melcroft liegt ungefähr 85 Kilometer südöstlich von Pittsburgh.

dpa

Mehr zum Thema

Die eigenen Eltern getötet, die Leichen in einem Anbau eingemauert - diese grausige Tat wirft die Polizei einem 25-Jährigen aus Mittelfranken vor. Zuvor hatte der Mann im Fernsehen und im Internet um Hinweise auf seine angeblich vermissten Eltern gebeten.

24.01.2018

Eine Schule unter Schock: Ein 15-Jähriger soll im westfälischen Lünen einen Mitschüler getötet haben. Die Polizei nimmt den Tatverdächtigen fest. Noch ist unklar, was genau passiert ist.

23.01.2018

Schock in der Schule: Ein Achtklässler kommt morgens in die Schule und findet dort den Tod. Schüler und Eltern können nicht begreifen, was ein Mitschüler getan haben soll.

24.01.2018
Anzeige