Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Bombenserie erschüttert Thailand - Mindestens vier Menschen sterben
Extra Bombenserie erschüttert Thailand - Mindestens vier Menschen sterben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 12.08.2016
Anzeige
Bangkok

Bei einer Serie von Bombenexplosionen in thailändischen Touristenorten sind mindestens vier Menschen getötet worden. Sprengsätze detonierten unter anderem in dem Badeort Hua Hin sowie in der Touristenhochburg Patong auf der Insel Phuket. Bei den Toten handelt es sich nach Polizeiangaben ausschließlich um Thailänder. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes in Berlin wurden drei Deutsche verletzt. Die Nationalitäten von Dutzenden weiteren Verletzten waren zunächst noch unklar. Zu dem Anschlag hat sich noch niemand bekannt.

dpa

Mehr zum Thema

Bei einer Bombenserie im Süden Thailands sind mindestens drei Menschen getötet und Dutzende verletzt worden.

12.08.2016

Die Thailänder freuten sich auf ein langes Wochenende. Der Freitag ist Muttertag in dem südostasiatischen Land - zugleich der 84. Geburtstag von Königin Sirikit. Da gehen Bomben hoch. Es gibt Tote und Verletzte, auch Europäer sind betroffen.

14.08.2016

Bei den Bombenexplosionen in Thailand sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes auch drei Deutsche verletzt worden. Die deutsche Botschaft stehe mit ihnen im Kontakt.

12.08.2016
Anzeige