Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Brasiliens verurteilter Ex-Präsident wettert gegen Justiz

São Paulo Brasiliens verurteilter Ex-Präsident wettert gegen Justiz

Der zu einer langen Freiheitsstrafe verurteilte brasilianische Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat der Justiz des südamerikanischen Landes Befangenheit vorgeworfen.

São Paulo. Der zu einer langen Freiheitsstrafe verurteilte brasilianische Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat der Justiz des südamerikanischen Landes Befangenheit vorgeworfen. „Wir leben in einer Diktatur von Teilen der Justiz“, sagte er in einem auf Facebook veröffentlichten Video. Sie schafften ein Klima der Angst in Brasilien. Interessierte Kreise wollten verhindern, dass er bei der Präsidentenwahl im Oktober erneut antrete. Am Mittwoch hatte ein Berufungsgericht Lulas Verurteilung in einem Korruptionsverfahren bestätigt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Präsidententräume ade?
Ex-Präsident Luiz Inacio Lula da Silva grüßt seine Anhänger nach seiner Aussage im Korruptionsprozess, neben ihm Gleisi Hoffmann, Vorsitzende der linken Arbeiterpartei (PT). 

Einer der einst beliebtesten Politiker der Welt muss wohl lange hinter Gitter. Ein Korruptionsurteil gegen Brasiliens Ex-Präsidenten Lula fällt hart aus - damit könnte er auch nicht wieder Präsident werden.

mehr
Mehr aus Justiz
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr