Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Britische Labour-Abgeordnete und Brexit-Gegnerin stirbt nach Angriff

London Britische Labour-Abgeordnete und Brexit-Gegnerin stirbt nach Angriff

Großbritannien unter Schock: Eine Woche vor dem Referendum über die Mitgliedschaft in der EU ist eine britische Abgeordnete der Labour-Partei angegriffen und tödlich verletzt worden.

London. Großbritannien unter Schock: Eine Woche vor dem Referendum über die Mitgliedschaft in der EU ist eine britische Abgeordnete der Labour-Partei angegriffen und tödlich verletzt worden. Jo Cox hatte sich für einen Verbleib ihres Landes in der EU stark gemacht. Beide Lager setzten nach Bekanntwerden der Tat den Wahlkampf für den Rest des Tages aus. Führende Politiker zeigten sich entsetzt. Cox war zu Besuch in ihrem nordenglischen Wahlkreis, als sie von einem Mann mit einer Schusswaffe und einem Messer attackiert wurde. Ein 52-Jähriger wurde in der Nähe des Tatorts festgenommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Die britische Notenbank hat bei der Verkündung ihrer Zinsentscheidung ihre Warnungen vor einem Brexit verschärft.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr