Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Britische Regierung: Hunderte Hochhäuser womöglich gefährlich

London Britische Regierung: Hunderte Hochhäuser womöglich gefährlich

Bis zu 600 Hochhäuser in Großbritannien könnten nach Regierungsangaben eine leicht entflammbare Fassadenverkleidung haben und werden nun überprüft.

London. Bis zu 600 Hochhäuser in Großbritannien könnten nach Regierungsangaben eine leicht entflammbare Fassadenverkleidung haben und werden nun überprüft. Nach der Londoner Brandkatastrophe untersuchten Experten 100 Gebäude pro Tag, sagte Premierministerin Theresa May im britischen Parlament. Bei Mängeln würden Eigentümer und Bewohner umgehend informiert. Bis zum späten Nachmittag entdeckten die Fachleute bereits sieben Hochhäusern mit ähnlich gefährlichen Fassaden wie beim ausgebrannten Grenfell Tower. Der Brand mit mindestens 79 Todesopfern breitete sich in kürzester Zeit über alle 24 Stockwerke aus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
London

Nach dem Hochhausbrand in London rechnen die Behörden mit 79 Todesopfern. Wie Stuart Cundy von Scotland Yard mitteilte, sei das die Zahl der Toten und der für tot gehaltenen Vermissten.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr