Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Bundesregierung: Nachbesserungen bei Elbvertiefung schnell angehen

Berlin Bundesregierung: Nachbesserungen bei Elbvertiefung schnell angehen

Die Bundesregierung hat eine rasche Umsetzung des Gerichtsurteils zur Elbvertiefung angemahnt.

Berlin. Die Bundesregierung hat eine rasche Umsetzung des Gerichtsurteils zur Elbvertiefung angemahnt. Die Elbvertiefung sei ein ganz zentrales Infrastrukturprojekt, damit der Hamburger Hafen auch in Zukunft im internationalen Wettbewerb bestehen könne, sagte der maritime Koordinator der Regierung, Wirtschaftsstaatssekretär Uwe Beckmeyer. Als Exportnation sei Deutschland auf verlässliche Hafeninfrastrukturen mehr denn je angewiesen. Die Pläne für die umstrittene Elbvertiefung müssen nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgericht überarbeitet werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wollen ernsthaften Dialog
Der Bug eines Containerfrachters schiebt vor der Hamburger Hafeneinfahrt eine große Welle vor sich her.

Seit rund 15 Jahren wird die Elbvertiefung geplant. Nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts ist weiter kein Baubeginn in Sicht.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr