Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Charleston-Schütze Dylann Roof zum Tode verurteilt

Charleston Charleston-Schütze Dylann Roof zum Tode verurteilt

Ein US-Bundesgericht hat den Todesschützen von Charleston zum Tode verurteilt. Dylann Roof solle für die Ermordung von neun schwarzen Gläubigen in einer Kirche mit ...

Charleston. Ein US-Bundesgericht hat den Todesschützen von Charleston zum Tode verurteilt. Dylann Roof solle für die Ermordung von neun schwarzen Gläubigen in einer Kirche mit dem Leben bezahlen und per Todesspritze hingerichtet werden, entschied eine Jury in Charleston. Es ist das erste Mal, dass ein US-Bundesgericht einen Menschen wegen eines Hassverbrechens zum Tode verurteilt. Der 22-jährige Weiße, der sich selber als Rassist bezeichnet, hatte sich zu der Tat ausdrücklich bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Terroristischer Hintergrund?
Der ehemalige Nationalgardist soll an einer Gepäckausgabe auf dem Flughafen in Florida das Feuer eröffnet haben.

Ein Irak-Veteran schießt auf einem Flughafen in Florida um sich - fünf Menschen sterben. Das Motiv des Täters ist offen. Der 26-Jährige könnte psychisch krank sein.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr