Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Chemikalien-Fund am Niederrhein - Hintergründe weiter unklar

Neukirchen-Vluyn Chemikalien-Fund am Niederrhein - Hintergründe weiter unklar

Nach dem Fund von Sprengstoff-Chemikalien in Nordrhein-Westfalen müssen zwei weitere Verdächtige in Untersuchungshaft. Ein Richter erließ Haftbefehle. Den Männern werden Sprengstoffdelikte vorgeworfen.

Neukirchen-Vluyn. Nach dem Fund von Sprengstoff-Chemikalien in Nordrhein-Westfalen müssen zwei weitere Verdächtige in Untersuchungshaft. Ein Richter erließ Haftbefehle. Den Männern werden Sprengstoffdelikte vorgeworfen. Gegen einen 24-Jährigen war bereits gestern Abend Haftbefehl wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz erlassen worden. Bei der Durchsuchung seiner Garage auf der Suche nach Diebesgut aus Einbrüchen hatte der Fall eine überraschende Wendung genommen. In der Garage waren Chemikalien entdeckt worden, die zum Bau von Bomben genutzt werden können.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Neukirchen-Vluyn

In einer Garage am Niederrhein lagern Sprengstoff-Chemikalien - die Polizei in Nordrhein-Westfalen ermittelt nach dem Fund am Mittwoch mittlerweile gegen mehrere Verdächtige.

mehr
Mehr aus Justiz
Beilagen
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr