Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Das „Bataclan“ fängt nach dem Terror neu an
Extra Das „Bataclan“ fängt nach dem Terror neu an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:02 13.11.2016
Anzeige
Paris

Ein Jahr nach den Pariser Terrorattacken hat der Konzertsaal „Bataclan“ wieder seine Türen geöffnet. Der britische Rockmusiker Sting gab dort am Abend ein Konzert. Diese Rückkehr des Lebens ins „Bataclan“ sei der Sieg der Jugend und der humanistischen Ideale über Terror und Spaltung, sagte Frankreichs Kulturministerin Audrey Azoulay. Heute steht Paris im Zeichen des Gedenkens an die 130 Todesopfer der Anschläge. Präsident François Hollande und Bürgermeisterin Anne Hidalgo besuchen am Vormittag die Anschlagsorte.

dpa

Mehr zum Thema

Sting wird der erste Musiker sein, der nach dem islamistischen Terroranschlag vor fast einem Jahr im Pariser „Bataclan“ dort auftritt. Er spielt ohne Gage. Das Interesse an dem Konzert ist enorm.

09.11.2016

Opernstar Cecilia Bartoli gastiert am Festspielhaus in Baden-Baden. An zwei Abenden singt die 50-Jährige die Titelpartie „Norma“ in der gleichnamigen Bellini-Oper - eine Tragödie um eine mächtige Frau in politisch schwierigen Zeiten.

10.11.2016

In den vergangenen zehn Jahren machte Sting jede Menge Musik - aber nicht die, die ihn erfolgreich gemacht hatte. Jetzt gibt es wieder Rock-Songs - und der 65-Jährige klingt, als wäre er richtig hungrig darauf gewesen.

12.11.2016
Anzeige