Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Detonation in Maschinenraum von französischem Atomkraftwerk
Extra Detonation in Maschinenraum von französischem Atomkraftwerk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 09.02.2017
Anzeige
Flamanville

Ein Brand im Maschinenraum des französischen Atomkraftwerks Flamanville am Ärmelkanal hat eine Detonation ausgelöst. Es bestehe kein Strahlenrisiko für die Bevölkerung, sagte eine Sprecherin der zuständigen Präfektur der dpa. Der Kraftwerksbetreiber EDF teilte mit, dass der Brand am Vormittag im nicht-nuklearen Teil der Anlage ausgebrochen sei. Das Feuer sei von den Beschäftigen des Kraftwerks sofort gelöscht worden. „Keine Opfer und keine Auswirkungen für Sicherheit und Umwelt“, schrieb das Unternehmen auf Twitter.

dpa

Mehr zum Thema

Besonders oft war die Ersthelfer-Gruppe gefragt

06.02.2017

Angriffe auf Einsatzkräfte deutlich gestiegen / Polizei sucht Zeugen für Vorfall in Danziger Straße

07.02.2017

Im französischen Atomkraftwerk Flamanville am Ärmelkanal hat es laut übereinstimmenden Medienberichten eine Explosion gegeben.

09.02.2017
Anzeige