Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Deutsche Schülerin unter Toten nach Erdbeben in Ecuador

Quito Deutsche Schülerin unter Toten nach Erdbeben in Ecuador

Bei der in Ecuador während des Erdbebens ums Leben gekommenen Deutschen handelt es sich um eine 16-jährige Schülerin aus Augsburg.

Quito. Bei der in Ecuador während des Erdbebens ums Leben gekommenen Deutschen handelt es sich um eine 16-jährige Schülerin aus Augsburg. Das erklärte der Bürgermeister von Manta, Jorge Zambrano, nach Angaben der Zeitung „El Telégrafo“. Das Mädchen habe seit Monaten bei einer Familie in der Hafenstadt lebte. Nach Informationen des ecuadorianischen Fernsehsenders Teleamazonas kamen auch die fünf Mitglieder der Gastfamilie um, als das Einkaufszentrum einstürzte, in dem sie Schreibwaren einkauften.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Quito

Noch sind die Bergungsarbeiten nach dem schweren Erdbeben bei weitem nicht abgeschlossen. Die Stadt Pedernales wurde praktisch zerstört. Internationale Hilfe läuft an.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr