Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Deutscher Juristentag berät über Digitalisierung und Flüchtlinge
Extra Deutscher Juristentag berät über Digitalisierung und Flüchtlinge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 13.09.2016
Anzeige
Essen

Mehr als 2200 Juristen aus allen Berufsgruppen diskutieren von heute an in Essen über aktuelle Rechtsthemen. Beim 71. Deutschen Juristentag geht es unter anderem um die Digitalisierung der Arbeitswelt, die Rolle der Öffentlichkeit in Strafverfahren oder die Flüchtlingskrise in Europa. Ein weiteres Schwerpunktthema sind die rechtlichen Herausforderungen durch neue Familienformen. Zum Auftakt wird Bundesjustizminister Heiko Maas erwartet.

dpa

Mehr zum Thema

Die Maschinenhalle der Zeche Zollern ist restauriert worden und kann nun wieder besichtigt werden. Die weltgrößte Glasbodenbrücke in der chinesischen Provinz Hunan ist hingegen gerade für Besucher gesperrt. Neue Aktivreisen gibt es bei Gebeco. Die Reise-News im Überblick:

21.09.2016

Ein neues Verbraucherschutzgesetz erlaubt Klagen gegen angeblich überhöhte Kreditkarten-Gebühren im Namen von 46 Millionen Briten - auch ohne deren Zustimmung. Die Schadenersatz-Forderungen gegen Mastercard sind die höchsten in der Geschichte Großbritanniens.

11.09.2016

Ein falscher Handgriff kann in vielen Berufen teuer werden. Den entstandenen Schaden bezahlt meist der Arbeitgeber - allerdings nicht immer. Wann haften Mitarbeiter und müssen persönlich für die Kosten aufkommen?

02.11.2016
Anzeige