Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Diebe der Goldmünze weiterhin auf der Flucht
Extra Diebe der Goldmünze weiterhin auf der Flucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:02 28.03.2017
Anzeige
Berlin

Gut 24 Stunden nach dem Diebstahl einer wertvollen kanadischen Goldmünze aus dem Berliner Bode-Museum fehlt eine heiße Spur zu den Tätern. Unbekannte hatten in der Nacht zu Montag die Münze mit einem geschätzten Materialwert von 3,8 Millionen Euro gestohlen. Die „Big Maple Leaf“ wiegt 100 Kilo und hat einen Durchmesser von 53 Zentimetern. Die Diebe waren durch ein Fenster in das Haus auf der Museumsinsel eingestiegen.

dpa

Mehr zum Thema

Wieder einmal hat sich am „Alex“ ein brutales Verbrechen ereignet. Eine 24 Jahre alte Frau liegt mit schweren Verletzungen im Krankenhaus.

26.03.2017

Aus dem Berliner Bode-Museum ist eine Goldmünze im Nennwert von einer Million Dollar gestohlen worden.

27.03.2017

Spektakulärer Einbruch auf der Berliner Museumsinsel: Eine etwa 100 Kilo schwere und einen halben Meter breite Goldmünze mit dem geschätzten Wert von fast 3,8 Millionen ...

27.03.2017
Anzeige