Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Menschen erschossen - Verdächtiger auf der Flucht

Villingendorf Drei Menschen erschossen - Verdächtiger auf der Flucht

Drei Tote bei einem Verbrechen im Schwarzwald: Ein 40-Jähriger soll seinen sechs Jahre alten Sohn, den neuen Lebensgefährten seiner Ex und dessen Cousine erschossen haben.

Villingendorf. Drei Tote bei einem Verbrechen im Schwarzwald: Ein 40-Jähriger soll seinen sechs Jahre alten Sohn, den neuen Lebensgefährten seiner Ex und dessen Cousine erschossen haben. Die Mutter des getöteten Jungen, der erst am Donnerstag eingeschult worden war, flüchtete zu einer Nachbarin. Auch ein dreijähriges Mädchen überlebte. Der mutmaßliche Täter ist auf der Flucht. Die Polizei suchte mit einem Großaufgebot vor allem in der Nähe des Tatorts Villingendorf. Am Abend wurde die Suche ergebnislos abgeschlossen. Nach dem Mann wird international gefahndet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Verdächtiger auf der Flucht
Polizeifahrzeuge stehen am Tatort in Villingendorf in Baden-Württemberg: In einem Wohnhaus sind ein Mann, eine Frau und ein sechs Jahre alter Junge erschossen worden.

In einem Dorf im Schwarzwald werden drei Menschen getötet - darunter ein Sechsjähriger, der erst Stunden zuvor eingeschult wurde. Sein Vater soll der Täter sein.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr