Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Drei falsche Polizisten nach Verfolgungsjagd in Berlin festgenommen

Berlin Drei falsche Polizisten nach Verfolgungsjagd in Berlin festgenommen

Drei falsche Polizisten sind nach einer Verfolgungsjagd in Berlin festgenommen worden. Sie waren von Beamten beobachtet worden, wie sie die Taschen von zwei Touristen vorgeblich kontrollierten.

Berlin. Drei falsche Polizisten sind nach einer Verfolgungsjagd in Berlin festgenommen worden. Sie waren von Beamten beobachtet worden, wie sie die Taschen von zwei Touristen vorgeblich kontrollierten. Sie flüchteten mit einem Auto, wurden dabei aber von den Beamten verfolgt. Die drei 36, 40 und 41 Jahre alten Männer wurden schließlich festgenommen. Bei ihnen wurden etwa 400 Euro beschlagnahmt. Ob sie das Geld Touristen gestohlen haben, wird noch untersucht. Gegen den 36-Jährigen lag bereits ein Haftbefehl vor.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Polizist erschossen
Wenn Extremisten erst Waffen haben, ist es praktisch schon zu spät, warnt der Justizminister.

Die sogenannten Reichsbürger treten immer aggressiver auf. Das beunruhigt nicht nur den Justizminister. Doch was tun? Soll es vor Erteilung von Waffenscheinen künftig Regelanfragen beim Verfassungsschutz geben?

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr