Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Drei israelische Tote bei Anschlag in Istanbul - Auch US-Bürger
Extra Drei israelische Tote bei Anschlag in Istanbul - Auch US-Bürger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 20.03.2016
Anzeige
Jerusalem/Istanbul

Unter den vier Todesopfern des Anschlags in Istanbul sind auch drei Israelis. Zwei von ihnen hätten auch eine US-Staatsbürgerschaft, bestätigte das israelische Außenministerium. Dabei handelt es sich nach Medienberichten um einen 40-Jährigen sowie einen 70-Jährigen. Das dritte Opfer sei eine 60-Jährige. Die Mutter von vier Kindern und mehrfache Großmutter war mit ihrem Mann in Istanbul im Urlaub. Ein Selbstmordattentäter hatte gestern dort in einer belebten Einkaufsstraße vier Menschen mit in den Tod gerissen.

dpa

Mehr zum Thema

Bei dem Selbstmordanschlag in der türkischen Metropole Istanbul ist nach einem Medienbericht auch eine Person aus Deutschland verletzt worden.

19.03.2016

Unter den Toten des jüngsten Selbstmordanschlags in der türkischen Metropole Istanbul sind auch mindestens zwei Israelis. Dies bestätigte der israelische Regierungschef Benjamin Netanjahu in Jerusalem.

26.03.2016

Der Attentäter von Istanbul ist identifiziert. Nach Angaben der Regierung handelt es sich um einen IS-Anhänger aus der Türkei. Es ist nicht der erste Anschlag der Terrormiliz im Land.

21.03.2016
Anzeige