Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Drei verletzte Deutsche bei Bombenanschlägen in Thailand

Berlin Drei verletzte Deutsche bei Bombenanschlägen in Thailand

Bei den Bombenexplosionen in Thailand sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes auch drei Deutsche verletzt worden. Die deutsche Botschaft stehe mit ihnen im Kontakt.

Berlin. Bei den Bombenexplosionen in Thailand sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes auch drei Deutsche verletzt worden. Die deutsche Botschaft stehe mit ihnen im Kontakt. Das Auswärtige Amt und die deutsche Botschaft stünden weiterhin in Kontakt mit den thailändischen Behörden und gingen jedem Hinweis auf weitere Verletzte nach. Das Auswärtige Amt aktualisierte der Sprecherin zufolge auch die Reise- und Sicherheitshinweise für Thailand und rät Reisenden zu äußerster Vorsicht. Bei der Bombenserie wurden mindestens drei Menschen getötet und Dutzende verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bangkok

Wenige Stunden nach den Explosionen in einem thailändischen Touristenort sind in dem südostasiatischen Land weitere Bomben detoniert.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr