Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 17 ° Sprühregen

Navigation:
Durchsuchungen in vier Städten nach Anschlag auf BVB

Stuttgart Durchsuchungen in vier Städten nach Anschlag auf BVB

Im Zuge der Festnahme eines Verdächtigen nach dem Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus hat es Durchsuchungen in vier Städten in Baden-Württemberg gegeben - in Freudenstadt, ...

Stuttgart. Im Zuge der Festnahme eines Verdächtigen nach dem Anschlag auf den BVB-Mannschaftsbus hat es Durchsuchungen in vier Städten in Baden-Württemberg gegeben - in Freudenstadt, Rottenburg, Tübingen und Haiterbach. Der 28 Jahre alte Tatverdächtige kommt aus Freudenstadt. Er soll für den Sprengstoffanschlag vom 11. April verantwortlich sein. Sein Ziel war wohl, die BVB-Aktie zum Absturz zu bringen, um davon zu profitieren. Er soll kurz vor der Tat entsprechende Börsengeschäfte getätigt haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
140 000 Fälle
Ein Einbrecher blickt durch eine eingeschlagene Fensterscheibe (gestellte Szene).

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist 2016 nach Angaben der Versicherer erstmals seit zehn Jahren gesunken.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr