Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Ein Kilo Kokain in Brustimplantaten - Zoll schnappt Drogenbotin

Frankfurt/Main Ein Kilo Kokain in Brustimplantaten - Zoll schnappt Drogenbotin

Der Zoll hat am Frankfurter Flughafen eine Frau mit einem Kilo Kokain in ihren Brustimplantaten geschnappt.

Frankfurt/Main. Der Zoll hat am Frankfurter Flughafen eine Frau mit einem Kilo Kokain in ihren Brustimplantaten geschnappt. Die 24 Jahre alte Kolumbianerin sei Ende Februar aus Bogota angekommen und habe nach Spanien weiterreisen wollen, sagte ein Sprecher des Zollfahndungsamts Frankfurt. In den Brüsten der Frau steckten zwei jeweils 500 Gramm schwere Implantate, gefüllt mit hochreinem Kokain als teigförmige Masse. Die Implantate wurden bei einer Operation in der Frankfurter Uniklinik entfernt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr