Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Ein Toter bei Anti-Terror-Einsatz in Brüssel

Brüssel Ein Toter bei Anti-Terror-Einsatz in Brüssel

Bei einem Anti-Terror-Einsatz in Brüssel ist ein Verdächtiger erschossen worden. Vier Polizisten wurden verletzt, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Identität des Toten ist noch unklar.

Brüssel. Bei einem Anti-Terror-Einsatz in Brüssel ist ein Verdächtiger erschossen worden. Vier Polizisten wurden verletzt, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Die Identität des Toten ist noch unklar. Es handele sich aber nicht um den 26 Jahre alten Franzosen Salah Abdeslam, der im Zusammenhang mit der Pariser Anschlägen vom November gesucht wird. Laut Staatsanwaltschaft war der getötete Verdächtige bewaffnet. Der Einsatz im Zusammenhang mit der Pariser Anschlägen hatte bereits am Nachmittag begonnen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

IS-Flagge, Kalaschnikow und ein Salafisten-Buch: Nach dem tödlichen Anti-Terror-Einsatz in Belgien zeigen Entdeckungen der Ermittler in eine klare Richtung. Ein voller Erfolg war die Razzia jedoch nicht.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr