Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Elfjähriger bringt scharfe Granate mit in Schule

Esterwegen Elfjähriger bringt scharfe Granate mit in Schule

Ein Elfjähriger ist im Emsland mit einer scharfen Granate in die Schule gekommen.

Esterwegen. Ein Elfjähriger ist im Emsland mit einer scharfen Granate in die Schule gekommen. Der Leiter der Schule in Esterwegen habe das 17 Zentimeter lange Geschoss geistesgegenwärtig in den Keller gebracht und den Kampfmittelbeseitigungsdienst gerufen, sagte Sprengmeister Clemens Stolte. Wenn die US-Granate aus dem Zweiten Weltkrieg beim Spielen mit dem Zünder auf den Boden gefallen wäre, hätte sie explodieren können. Wie die „Neue Osnabrücker Zeitung“ berichtet, soll der Vater des Jungen die Granate zu Anschauungszwecken mit in die Schule gegeben haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Reutershagen
Neugierig gucken sich Asee (l.) und Sky Maddox das gesunde Büffet an und greifen dann auch zum Gemüse.

Im Puppentheater bekommen Kinder der Türmchenschule kindgerecht Tipps über eine gesunde Lebensweise

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr