Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Emotionale Trauerfeier für ermordeten Priester in Frankreich
Extra Emotionale Trauerfeier für ermordeten Priester in Frankreich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 02.08.2016
Anzeige
Rouen

Eine Woche nach dem islamistischen Mord an dem Priester Jacques Hamel hat Frankreich in einer bewegenden Feier Abschied von dem Geistlichen genommen. In der Kathedrale von Rouen versammelten sich laut Medienberichten etwa 2000 Menschen. Unter ihnen waren Frankreichs Innenminister Bernard Cazeneuve und Ex-Außenminister Laurent Fabius. Der Erzbischof von Rouen, Dominique Lebrun, rief zu Frieden und Toleranz auf. Er nannte den Tod Hamels brutal, ungerecht und entsetzlich. Zwei islamistische Gewalttäter hatten Hamel in seiner Kirche in der Nähe von Rouen mit Messerstichen brutal getötet.

dpa

Mehr zum Thema

Zwei Tage nach dem islamistischen Mord an einem Priester ist auch die Identität des zweiten Täters geklärt. Er soll kurz vor der Tat bereits im Visier der Anti-Terror-Behörden gestanden haben.

29.07.2016

Zweieinhalb Wochen nach dem Terroranschlag von Nizza hat die französische Justiz einen weiteren Verdächtigen angeklagt und in Untersuchungshaft genommen.

01.08.2016

Eine Woche nach dem islamistischen Anschlag auf eine französische Kirche nehmen Gläubige Abschied von dem ermordeten Priester Jacques Hamel.

02.08.2016
Anzeige