Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Entführung in Ostfriesland: 90-Jährige verhaftet

Aurich Entführung in Ostfriesland: 90-Jährige verhaftet

Eine 90 Jahre alte Frau ist als Tatverdächtige in einem Entführungsfall in Leer verhaftet worden.

Aurich. Eine 90 Jahre alte Frau ist als Tatverdächtige in einem Entführungsfall in Leer verhaftet worden. Ihr Haftbefehl wurde nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft anschließend unter Auflagen ausgesetzt, während ein mutmaßlicher Komplize nach seiner Festnahme in Untersuchungshaft blieb. Die beiden würden verdächtigt, vor knapp einer Woche an der Entführung eines Firmenchefs aus Leer beteiligt gewesen zu sein. Die Polizei hatte das Opfer in der Nacht zum Donnerstag am Rande der A 31 gefunden. Der Mann soll von seinen Entführern freigelassen worden sein. Ob dabei Lösegeld floss, ist unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rakow
Gerhard Wöllner (l.) und Kurt Kienast am Fenster des Rakower Gemeindehauses sorgen beim allwöchentlichen Kaffeekränzchen der Rakower und Teßmannsdorfer Seniorinnen für große Belustigung.

Allwöchentlich gibt es mittwochs im Rakower Gemeindehaus eine gemütliche Kaffee- und-Kuchen-Runde.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr