Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Entwarnung nach Großbrand im Chemiepark Leverkusen

Leverkusen Entwarnung nach Großbrand im Chemiepark Leverkusen

Nach einem Großbrand im Chemiepark Leverkusen ist die Warnung für die Bevölkerung aufgehoben worden.

Leverkusen. Nach einem Großbrand im Chemiepark Leverkusen ist die Warnung für die Bevölkerung aufgehoben worden. Das gestern ausgebrochene Feuer sei unter Kontrolle, die Nachlöscharbeiten seien aber noch im Gange, hieß es von der Feuerwehr am Morgen. Die beim Feuer freigesetzten Stoffe seien toxikologisch unbedenklich, also nicht giftig, teilte Chempark-Betreiber Currenta mit. Der Geruch komme vor allem durch die Rußbildung. Für die Bevölkerung wurde eine Info-Hotline eingerichtet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frontal gegen Baum geprallt

Ein Krankenwagen sollte einem 59-Jährigen im Emsland eigentlich zur Hilfe eilen - doch auf dem Weg ins Krankenhaus prallt der Wagen gegen einen Baum. Der Patient und zwei weitere Menschen sterben. Immer wieder sind Einsatzfahrzeuge in schwere Unfälle verwickelt.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr