Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Ermittler: Geiselnehmer von Viernheim hatte Schreckschusswaffen
Extra Ermittler: Geiselnehmer von Viernheim hatte Schreckschusswaffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 24.06.2016
Anzeige
Viernheim

Der Geiselnehmer in einem Kino im südhessischen Viernheim hatte Schreckschusswaffen bei sich. Scharfe Waffen habe er nicht mit sich geführt, teilte die Staatsanwaltschaft Darmstadt mit. Über das Motiv der Tat gebe es noch keine Erkenntnisse. Der Mann war von der Polizei gestern in dem Gebäudekomplex erschossen worden. Die Geiseln wurden unverletzt befreit.

dpa

Mehr zum Thema

Nur noch wenige Tage bis zum Schicksalstag der Briten. Schlagen Brexit-Befürworter und Pro-EU-Politiker nach der Ermordung der Abgeordneten Jo Cox gemäßigtere Töne an? In Umfragen machen die Brexit-Gegner Boden gut.

20.06.2016

Auch nach dem Blutbad in Orlando kann sich der US-Senat nicht auf ein strengeres Waffenrecht einigen. Demokraten und Republikaner blockieren sich gegenseitig. Gleichzeitig werden weitere Details aus der Nacht des Attentats bekannt.

22.06.2016

Die Serie der Morde und Mordversuche des Ex-Pflegers Niels H. nimmt immer größere Ausmaße an. Die zuständige Ministerin will nun Strukturprobleme im Gesundheitswesen beheben.

23.06.2016
Anzeige