Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Ermittlungen zur Ursache der Explosion auf Tankschiff gehen weiter

Duisburg Ermittlungen zur Ursache der Explosion auf Tankschiff gehen weiter

Nach der Explosion auf einem Tankschiff in Duisburg mit mindestens zwei Toten wird weiter nach der Ursache für den Unfall gesucht.

Duisburg. Nach der Explosion auf einem Tankschiff in Duisburg mit mindestens zwei Toten wird weiter nach der Ursache für den Unfall gesucht. Taucher sollten das Schiff heute unter Wasser fotografieren und Wrackteile dokumentieren, die durch die Explosion ins Hafenbecken geschleudert worden waren. Ein Polizeisprecher sagte, dass dabei erneut nach dem dritten Werftarbeiter gesucht werden soll, der noch vermisst wird. Hoffnung, dass er überlebt hat, gibt es nicht mehr. Zwei seiner Kollegen waren bei dem Unglück ums Leben gekommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Duisburg

Bei einer Explosion auf einem Tankschiff sind in einer Duisburger Werft zwei Menschen ums Leben gekommen. Ein dritter Arbeiter wird vermisst.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr