Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Explosionen an Brüsseler Flughafen - mindestens ein Toter

Brüssel Explosionen an Brüsseler Flughafen - mindestens ein Toter

Bei den Explosionen am Brüsseler Flughafen Zaventem hat es mindestens einen Toten und mehrere Verletzte gegeben. Das meldete die belgische Nachrichtenagentur Belga.

Brüssel. Bei den Explosionen am Brüsseler Flughafen Zaventem hat es mindestens einen Toten und mehrere Verletzte gegeben. Das meldete die belgische Nachrichtenagentur Belga. Der regionale Katastrophenplan ist ausgelöst worden, wie Belga unter Berufung auf Provinzgouverneur Lodewijk De Witte berichtete. Die zuständigen Behörden stimmten sich nun mit dem nationalen Krisenzentrum ab. Die Flüge nach Brüssel-Zaventem werden umgeleitet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Am Brüsseler Flughafen Zaventem ist es zu zwei Explosionen gekommen. Sie sollen sich nach Angaben der Nachrichtenagentur Belga in der Abflughalle ereignet haben.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr