Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Extremisten töten 13 ägyptische Polizisten

Kairo Extremisten töten 13 ägyptische Polizisten

Extremisten haben 13 Polizisten auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel getötet. Die unbekannten Täter hätten einen Kontrollposten bei der Stadt Al Arisch im Norden ...

Kairo. Extremisten haben 13 Polizisten auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel getötet. Die unbekannten Täter hätten einen Kontrollposten bei der Stadt Al Arisch im Norden des Sinai mit Granatwerfern beschossen, teilte das Innenministerium in Kairo mit. Noch bekannte sich niemand zu dem Angriff. Auf der überwiegend von Wüsten geprägten Halbinsel werden die Sicherheitskräfte immer wieder von Islamisten angegriffen, seit 2011 der Aufstand gegen den Langzeitherrscher Husni Mubarak begann.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin/Istanbul/Ankara

Terroristen in der Türkei nehmen jetzt auch deutsche Einrichtungen ins Visier. Auslandsvertretungen und Schulen bleiben vorerst geschlossen. Ein ungewöhnlicher Schritt. Außenminister Steinmeier nennt ihn notwendig, um das Leben deutscher Staatsbürger zu schützen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr