Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Falscher Bombenalarm in Brüssel - Sprengstoffgürtel aus Keksen

Brüssel Falscher Bombenalarm in Brüssel - Sprengstoffgürtel aus Keksen

Mit einer Sprengstoffgürtel-Attrappe hat ein psychisch gestörter Mann in Brüssel Terroralarm auslöst.

Brüssel. Mit einer Sprengstoffgürtel-Attrappe hat ein psychisch gestörter Mann in Brüssel Terroralarm auslöst. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft meldete sich der Verdächtige bei der Polizei und behauptete, dass man ihn nach einer Entführung mit einer ferngesteuerten Bombe vor einem Einkaufszentrum ausgesetzt habe. Daraufhin wurde ein Großeinsatz eingeleitet. Dabei stellte sich heraus, dass der vermeintliche Sprengstoffgürtel nur Salz und Kekse enthielt. Auch Hinweise auf eine Entführung fanden sich nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Brüssel (dpa) - Belgien kommt nicht zur Ruhe: Nach einer großen Anti-Terror-Aktion mit Dutzenden Hausdurchsungen haben die Behörden in Belgien drei Verdächtige in Haft genommen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr