Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Familiendrama bei Wien endet mit zwei Toten

Wien Familiendrama bei Wien endet mit zwei Toten

Bei einem Familiendrama sind in Österreich zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine Frau wurde schwer verletzt und ein Elfjähriger mit einem Küchenmesser bedroht.

Wien. Bei einem Familiendrama sind in Österreich zwei Menschen ums Leben gekommen. Eine Frau wurde schwer verletzt und ein Elfjähriger mit einem Küchenmesser bedroht. Tatverdächtiger ist der Vater des Jungen. Der Mann soll nordöstlich von Wien bei einem Familienbesuch seinen Vater und dessen Frau erstochen haben. Seine Ehefrau habe er mit dem Messer verletzt. Bei Eintreffen der Polizei habe er gedroht, auch auf den Jungen einzustechen, der sich aber aus der Umklammerung seines Vaters winden und weglaufen konnte. Der Täter wurde überwältigt. Die Polizei prüft, ob er psychisch krank ist.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Nach einem Angriff auf Passanten in Wismar ermittelt die Polizei gegen einen 20-Jährigen unter anderem wegen gefährlicher Körpoerverletzung.

Vater und Sohn sowie ein Mann, der beiden zu Hilfe kam, wurden bei dem Angriff im Zentrum von Wismar zum Teil schwer verletzt. Eines der Opfer war zwischenzeitlich sogar bewusstlos.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr