Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Fernverkehr zwischen Berlin und Düsseldorf unterbrochen

Düsseldorf Fernverkehr zwischen Berlin und Düsseldorf unterbrochen

Wegen eines Unwetterschadens auf der Bahnstrecke zwischen Bielefeld und Gütersloh ist der Fernverkehr zwischen Berlin und Düsseldorf seit dem frühen Morgen unterbrochen.

Düsseldorf. Wegen eines Unwetterschadens auf der Bahnstrecke zwischen Bielefeld und Gütersloh ist der Fernverkehr zwischen Berlin und Düsseldorf seit dem frühen Morgen unterbrochen. Auch der Regionalverkehr ist betroffen, wie eine Bahnsprecherin sagte. Ein ICE musste seine Fahrt auf der Strecke gegen 3.00 Uhr unterbrechen und wurde später mit einer Diesellok abgeschleppt. Ob die Fahrgäste den Zug zuvor verlassen konnten, ist unklar. Die Route zwischen Hamburg und Hannover ist weiterhin gesperrt. Die Strecke zwischen Hamburg und Bremen war in der Nacht hingegen wieder freigegeben worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rekordhitze
In den kommenden Tagen können die Temperaturen auf weit über 30 Grad steigen.

Schwerer Sturm über dem Norden und Osten Deutschlands: Mindestens zwei Mensch sterben. Fern- und Regionalzüge fahren nicht mehr. In Hamburg wird ein Tornado gesichtet, Konzerte werden abgesagt - andernorts schwitzen die Menschen bei Rekordtemperaturen.

mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr