Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Extra Feuer in Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft
Extra Feuer in Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 07.06.2016
Anzeige
Düsseldorf

In einer Flüchtlingsunterkunft am Düsseldorfer Messegelände ist ein Großbrand ausgebrochen. Von Weitem war eine dunkle Rauchsäule über der Halle zu sehen. Menschen waren nach ersten Informationen nicht in Gefahr. Laut Feuerwehr sind in der Halle 183 Bewohner gemeldet. Gut 150 von ihnen standen auf einem Platz nahe der Unterkunft und blickten auf die Flammen. Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger bot an, die betroffenen Bewohner in einer Landeseinrichtung unterzubringen.

dpa

Mehr zum Thema

Ermittlungen der Polizei nach Feuer am Pingelshof dauern an

03.06.2016

Einen Brand in der Rostocker Heide haben Radfahrer am Donnerstag entdeckt. Wie die Polizei gestern mitteilte, informierten sie gegen 14.30 Uhr das Brandschutz- und ...

04.06.2016

In Rüting (Nordwestmecklenburg) sind in der Nacht zu Dienstag eine Hecke in Flammen aufgegangen. Es ist bereits das sechste Feuer innerhalb weniger Wochen.

07.06.2016
Anzeige