Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Feuer in Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft

Düsseldorf Feuer in Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft

In einer Flüchtlingsunterkunft am Düsseldorfer Messegelände ist ein Großbrand ausgebrochen. Von Weitem war eine dunkle Rauchsäule über der Halle zu sehen.

Düsseldorf. In einer Flüchtlingsunterkunft am Düsseldorfer Messegelände ist ein Großbrand ausgebrochen. Von Weitem war eine dunkle Rauchsäule über der Halle zu sehen. Menschen waren nach ersten Informationen nicht in Gefahr. Laut Feuerwehr sind in der Halle 183 Bewohner gemeldet. Gut 150 von ihnen standen auf einem Platz nahe der Unterkunft und blickten auf die Flammen. Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger bot an, die betroffenen Bewohner in einer Landeseinrichtung unterzubringen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dierkow
Der Großbrand auf dem alten Industriegelände hielt Mittwoch mehr als 40 Einsatzkräfte stundenlang in Atem.

Ermittlungen der Polizei nach Feuer am Pingelshof dauern an

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Justiz
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr